Home News Newsline Newsline
Newsline

Neues Cedefop-Magazin: Skillset and Match

Weitere Informationen zu diesem neuen Cedefop-Magazin sowie den Downloadlink zur allerersten Ausgabe finden Sie hier.

 

Bericht zum Projekt ‘Towards a European quality framework for apprenticeship and work-based learning: best practices and trade union contributions’

ETUC has carried a study on the importance and feasibility of a European Quality Framework for apprenticeship and Work- based Learning.

Download

 

4. Österreichische Konferenz für Berufsbildungsforschung – Programm online

Die ÖFEB-Sektion Berufs- und Erwachsenbildung möchte Sie hiermit zur Teilnahme an der 4. Österreichischen Konferenz für Berufsbildungsforschung mit dem Titel „Kompetent-wofür? Life-Skills – Beruflichkeit – Persönlichkeitsbildung“ am 3. und 4. Juli 2014 im Museum Arbeitswelt in Steyr einladen.
Nach Abschluss des Review-Prozesses steht nun der Ablauf der Konferenz fest. Insgesamt wurden 42 Papers, 11 Poster und 4 Foren ausgewählt. Damit ist es auch in diesem Jahr gelungen, ein abwechslungsreiches und spannendes Programm zusammen zu stellen. Dieses wird ab sofort auf der Konferenzwebsite abrufbar sein.

Eröffnet wird die Konferenz am Donnerstag, den 3. Juli 2014 durch die Bundesministerin für Bildung und Frauen, Gabriele Heinisch-Hosek und den Vorstand des Arbeitsmarktservice Österreich, Herbert Buchinger.

Als Keynote-Speaker konnten Agnes Dietzen – Bundesinstitut für Berufsbildung Bonn, Peter Faulstich – Universität Hamburg und Georg Tafner – Karl-Franzens-Universität Graz gewonnen werden.

Am 3. Juli wird im Rahmen eines kleinen Festaktes der Österreichische Berufsbildungsforschungs-preis 2014, gestiftet vom Bundesministerium für Bildung und Frauen, verliehen.

Die Anmeldung zur Konferenz ist bis zum 15. Juni 2014 möglich und erfolgt ausschließlich online über die Konferenzwebsite. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie bis 30.04.2014 den Frühbucherbonus nutzen können.

 

Neue Cedefop-Publikation zur Nutzung von Validierung durch Unternehmen

Publikation „Use of Validation by Enterprises. For Human Resource and Career Development Purposes”

Kurzinfo

Download der Studie in englischer Sprache

 

NutzerInnenbefragung zum EU Skills Panorama

Zum EU Skills Panorama gibt es eine Befragung der BenutzerInnen. Ziel ist es, das Angebot bzw. die Darstellung der aufbereiteten Informationen zu verbessern.

Kurzinfo

Zur Befragung

 

EPALE – die neue Online-Plattform für Erwachsenenbildung der Europäischen Kommission

Diese Plattform wird derzeit aufgebaut – geplant ist, fünf zentrale Themen anzusprechen. Jeder hat zudem die Möglichkeit, über die Teilnahme an einer Umfrage an der Gestaltung dieser Website mitzuwirken.

Link zur Plattform

 

ECVET Magazin Nr. 19

Die aktuelle Ausgabe des ECVET Magazins finden Sie hier.

 

Cedefop Newsletter – April-Ausgabe

Dieser Newsletter verweist auf Neuigkeiten (News, Publikationen, Ausschreibungen, Veranstaltungen etc.) von Cedefop, der Europäischen Kommission sowie anderer relevanter Einrichtungen (z. B. OECD). Zudem werden auch „National News on VET“ aus den EU-Mitgliedsstaaten präsentiert.

Link zum Newsletter

 

EQUAL-CLASS Projektkonferenz am 2. Juni 2014 an der HTL St. Pölten

Die EQUAL-CLASS Projektpartner möchten Sie recht herzlich zur EQUAL-CLASS Konferenz am 2. Juni 2014 an der HTL St. Pölten einladen. 'Technische Qualifikationen der höheren nicht-universitären Berufsbildung - Argumente für die NQR/EQR-Zuordnung'

Neben einer Vorstellung der bisherigen Projektergebnisse vereint diese Konferenz EntscheidungsträgerInnen, PraktikerInnen,  BerufsbildungsexpertInnen sowie VertreterInnen aus der Wirtschaft zu gemeinsamer Diskussion und zum Austausch.

Das EQUAL-CLASS Projekt, das von der 3s Unternehmensberatung koordiniert wird, vergleicht und analysiert technische Qualifi kationen, die im Bereich Mechatronik und Elektronik/Elektrotechnik an höheren nicht-universitären Einrichtungen erlangt werden können. Qualifikationen aus fünf verschiedenen Ländern werden aus unterschiedlichen Perspektiven – Lernergebnisse, SchülerInnen und AbsolventInnen – und insbesondere im Hinblick auf deren NQR/EQR-Zuordnung (Nationaler bzw. Europäischer Qualifikationsrahmen) untersucht, unter anderem durch

  • die Durchführung von experimentellen Praxistests in sogenannten „Remote Laboratories“ (Onlinelabors), um Hinweise auf Wissen, Fertigkeiten und Kompetenz der Lernenden zu gewinnen;
  • eine Online-AbsolventInnenbefragung, um genauen Einblick in deren beruflichen Werdegang nach Ausbildungsabschluss zu erhalten.

Wir bitten Sie, sich bis spätestens 15. Mai 2014 per E-Mail an auzinger[at]3s.co.at anzumelden. Die Konferenz wird in englischer Sprache abgehalten.

Weitere Informationen zur Veranstaltungen finden Sie auf http://www.equal-class-eqf.eu/

Wir würden uns freuen, Sie bei der Konferenz des EQUAL-CLASS Projekts willkommen heißen zu dürfen!

Einladung (DE)

Einladung (EN)

Information zur Anreise

 
More Articles...


Page 8 of 55